Chris Hülsbeck – Discographie – Rainbows – 1994

<-zurück

                 

Pünktlich zur Amiga Messe „World of Commodore“ in Köln wird diese CD 1994 veröffentlicht. Auch auf dieser CD werdet ihr wieder sehr unterschiedliche Stilrichtungen raushören können.  Die ersten Songs stammen von bekannten Rainbow Arts spielen wie Giana Sisters, Jinks, Z Out, Hyperblast, und Super Turrican 2. Song Nummer 8 stammt aus einem Amateur Action Film. Der Regisseur war ein guter Freund von Chris und so komponierte er für den Film „Cut Charakter“ die Filmmusik. Die Version auf dieser CD ist ein Medley welches kurze Ausschnitte der Filmmusik präsentiert. Track 9 ist eine neu gemasterte Version. Das Original stammt aus dem Jahr 1987. Ursprünglich war der Song zu einem Spiel gedacht das aber nie erschienen ist. Auch sehr interessant ist Track Nr 10. Er beweist nämlich das Chris es in jedem Fall versucht hat in die Charts zu kommen. Und soweit ich weiß stand Easy Life sogar in den Internationalen Dance Charts auf Platz 4!

Wer genügend Ahnung von der Musik Materie hat kann sich die Samplemania Stücke auseinander schneiden und in ein dafür geeignetes Musik Programm laden. So ist es dann möglich mit einem kleinen Teil von Chris´ Soundbibliothek zu arbeiten. Aus Samplemania entstand auch ein Wettbewerb, an der sich die Leute beteiligen konnten.

Hier als Digitales Album erwerben!